© 2020 by Unite Classics

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black LinkedIn Icon
Musikwettbewerb und Meisterkurse
«The Golden Keys»

 

Für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Blasinstrumente und Harfe

 

Samstag 10., Sonntag 11. November 2018

Musikinsel Rheinau, Schweiz

 

 

Kollaborationsprojekt zwischen «Unite Classics» und
«Association Francilienne d’Expression Musicale»

 

Die AFEM (Association Francilienne d’Expression Musicale), gegründet im Jahr 1992 von Konzertpianist Gerard Gahnassia, organisiert jährlich in zahlreichen Ländern wie zum Beispiel USA, Frankreich, Bulgarien, Israel, Marokko sowie Polynesien, Neukaledonien, Réunion, Guadeloupe und Martinique den Wettbewerb «The Golden Keys».

 

Um den Wettbewerb auch in der Schweiz zu verwirklichen, hat sich der Schweizerische Verein «Unite Classics» mit AFEM für ein Kollaborationsprojekt zusammengeschlossen - mit dem Ziel, Schweizer Kindern und Jugendlichen diese Erfahrung ebenfalls zu ermöglichen mit zusätzlichen Meisterkursen.

«The Golden Keys» ist eine Anlaufstelle für Musiktalente im Alter von fünf bis 30 Jahren und bringt Kandidaten aus Musikschulen und Musikhochschulen zusammen. Der Wettbewerb ist in unterschiedliche Kategorien unterteilt, je nach Alter und Instrument.

 

Der Gewinner jeder Kategorie erhält die «Golden Key» - Trophäe. Silber - und Bronzemedaillen werden auch an die 2. und 3. Preisgewinner verliehen, ebenso Diplome an jeden Teilnehmer.

 

Botschaft des Gründers:

«Schon als ich sehr jung war, habe ich an zahlreichen Wettbewerben teilgenommen - ich wollte mit der neuen Generation das Gefühl teilen, welches aus dem Verlangen, sich selbst zu übertreffen, entspringt, die Magie der Bühne, welche einem erlaubt, sich weiterzuentwickeln und das Bedürfnis, sich musikalisch zu festigen, während ich immer das Motto von Pierre de Coubertin im Kopf behielt: «Das Wesentliche ist nicht zu gewinnen, sondern teilzunehmen...»

 

Mehr Informationen unter www.les-clesdor.com

Ort

 

Musikinsel Rheinau

Klosterinsel 12

CH-8462 Rheinau

www.musikinsel.ch

1/5

Resultate:

1. Preis mit Trophäe

Kuznetsov Alexander (Violine)

Lee Geuna  (Cello)

Meier Meret Maria (Harfe)

Bright Sophie (Posaune)

Nishiyama Anri (Klarinette)

Sahatci Alexander (Klavier)

Bokuchava Eka (Klavier)

1. Preis

Graf Oliver (Blockflöte)

Hirst Louis (Cello)

Botan Sara Magdalena (Klavier)

Huser Jason (Klavier)

Miller Antonia (Klavier)

Nüscheler Viviane (Klavier)

2. Preis mit Silbermedaille

Paluch Joanna Janina (Violine)

Perkovic Zvonimir (Cello)

Mykhailov Oleksandr (Cello)

Abele Flurina (Harfe)

Münger Alessandra (Harfe)

Heinzmann Vivien (Klavier)

Liersch Inga (Klavier)

 

2.Preis

Pavlova Sofiia (Violine)

Liersch Johanna (Violine)

Barta Oliver  (Violine)

Hirst Zoe (Violine)

Carrière Marie (Violine)

Muscarà Silvia (Violine)

Paluch Joanna Janina (Violine)

Buob Alexandra (Klavier)

Schäfer Jordan (Klavier)

Maiorini Brenda (Klavier)

3. Preis

Novikov Mihail  (Violine)

Nikiforoff Leon Lev (Violine)

Severini Federica (Violine)

Berchtold Livia (Violine)

Eisenhut Maximilian (Viola)

Edlinger Barbara Julia (Viola)

La Rosée Marguerite  (Cello)

Jetzer Seline (Harfe)

Liersch Charlotte (Klavier)

Hadeli Emmeline Chloe (Klavier)

Hall Shilpa Arianna (Klavier)

Metreveli Mary (Klavier)

Hötzenecker Alexander (Klavier)

Vitale Niccolò (Klavier)

Spezialpreise von Unite Classics:

 

“Preis der Virtuosität”

Alexander Kuznetsov (Violine)

 

“Die beste Lehrperson”

Carina Walter (Harfe)

 

“Der beste Schweizer Teilnehmer/-in”

Meret Maria Meier (Harp)

 

“Bester Interpret/-in eines Schweizer Komponisten”

Heinzmann Vivien (Klavier)

für „Dèrborintse“ op. 65 Nr. 3 von Julien-François Zbinden

 

"KNS Classical" Preis - CD Digital Publishing und Veröffentlichung

Alexander Kuznetsov (Violin)

Lee Geuna  (Cello)

Bokuchava Eka (Piano)

 

VIP-Einladung nach Hamburg zur Besichtigung der Steinway Manufaktur von der Stiftung "MusikHug":

Bokuchava Eka (Piano)

Alexander Sahatci (Piano)

Stipendium der "Stiftung Lyra"

für die besten Teilnehmer/innen der Kategorien  2, 3 und 4:

Bright Sophie (Posaune)

Meret Maria Meier (Harfe)

Alexander Sahatci (Klavier)

 

Gutscheine der Stiftung "MusikHug":

Mykhailov Oleksandr (Cello)

Nishiyama Anri (Klarinette)

Graf Oliver (Blockflöte)

Jurymitglieder:

Klaidi Sahatci
Violine
Professor an der Musikhochschule Lugano. Erster Konzertmeister des Tonhalle Orchester Zürich
Orfeo Mandozzi
Cello
Professor an der Zürcher Hochschule der Künste, am Konservatorium Winterthur und Gastprofessor am Konservatorium Tianjin China
Matthias Arter
Oboe
Professor an der Hochschule der Künste Bern. Solo-Oboist des Kammerorchester Basel
Stefano Severini
Klavier
Professor an der Kalaidos Musikhochschule Schweiz
Irina Pak
Violine
Gründer des Vereins "More Then Classic". Erste Violine im Tonhalle-Orchester Zürich.
Mitglied der "Stiftung Petersburg
Martin Zeller
Cello
Solocellist im Kammerorchester Basel und Dozent an der ZHdK.
Tatjana Samoylova
Klavier
St. Petersburg Rimsky-Korsakov-Konservatorium
Gerard Gahnassia
Klavier
Gründer der „Association Francilienne d'Expression Musicale“
Tamara Kordzadze
Klavier
Präsidentin Verein “Unite Classics”. Ihre Klavierklasse am Konservatorium Zürich zählt mehr als 37 Preisträger internationaler Wettbewerbe
Show More

Partner und Unterstützung:

Stiftung_Musik_Hug_28.08.18.jpg

Administration in der Schweiz:

 

Verein Unite Classics

Brandstrasse 33

8952 Schlieren/Zürich

Schweiz

Tel.: + 41 76 529 25 76

info@uniteclassics.com

www.uniteclassics.com

Administration in Frankreich:

A.F.E.M. ORGANIZATION - CONTEST THE GOLDEN KEY Headquarters:

7, Offenbach street - 93250 VILLEMOMBLE

Tel. / Fax: + 33 1 48 55 93 50

E-mail:cledor@wanadoo.fr

web:www.les-clesdor.com

Präsident und künstlerischer Leiter: Gerard GAHNASSIA

THE GOLDEN KEYS

 
Mehr Infos?

Wir sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns per Telefone, E-Mail oder Social Media.